Bundesministerium für Bildung und Forschung

projektziele

Mit der Entwicklung eines revisionssicheren Fracht-Fingerprints und des Fracht-Fingerprint-Informationssystem werden drei zentrale Projektziele verfolgt:

Manipulationssichere Warensendungsverfolgung
Die manipulationssichere Warensendungsverfolgung wird entlang der gesamten Luftfrachtlieferkette durch Erzeugen eines Security-Fracht-Fingerprints sichergestellt.

Unabhängig wirkende Überprüfungstechnologien
Durch die Nutzung des Fracht-Fingerprints als Multimerkmals-Information tragen die voneinander unabhängig wirkenden Überprüfungs-Technologien dazu bei, an Identifikationspunkten revisionssichere Prüfprozesse zu realisieren.

Singlescreen bei sicheren Sendungen
Bei sicheren Sendungen, die durch die Nutzung der Technologien als nicht manipuliert gelten, sind Screening-Tätigkeiten gar nicht oder nur als Singlescreen durchzuführen. Diese können daher priorisiert behandelt werden. Bezogen auf den Umschlag innerhalb von Luftfrachtdrehkreuzen kann die Robustheit der Prozesse und die Prozessgeschwindigkeit erhöht werden.